STRAFFENDE GESICHTSCREME MIT WERTVOLLEN LUXUSÖLEN

Level:

leicht

Menge:

100g

Haltbarkeit:

6 Monate

Über dieses Rezept

Diese leichte Emulsion zeichnet sich durch ihr schnelles Einziehen und der wertvollen Pflanzenöle, die darin verarbeitet werden, aus.

Gurkensamenöl besitzt einen hohen Gehalt an Linolsäure und Phytosterylen - besonders diese stärken die hauteigene Lipidbarriere - die Haut wird nachhaltig durchfeuchtet, elastisch und glatt.
Außerdem stimulieren sie die Regeneration der Hautzellen, das macht Phytosterole zu einer wirksamen Waffe gegen Falten und schlaffe Haut.
Auch unreine Haut profitiert von diesem kühlenden Pflanzenöl, denn es bringt die Talgproduktion wieder ins Gleichgewicht und versorgt die Haut mit wichtigen Mineralstoffen wie Natrium, Silizium, Magnesium und Kalium.

Das Cranberrysamenöl (auch Preiselbeeröl genannt) wird aus den Samen der Früchte schonend kalt gepresst und enthält eine einzigartige Kombination von Omega 3,6 und 9 Fettsäuren (Alpha-Linolensäure, Linolsäure, Ölsäure), Vitamin A, Tocopherolen, Phytosterolen, Tocotrienolen und Phospholipiden.

Der Virteil dieses seltenen Wirkstofföls liegt vor allem in der Bereicherung aller kosmetischen Formulierungen bei trockener und reifer Haut. Das Öl zieht gut ein und hinterlässt ein samtiges, weiches Hautgefühl.

Rohstoffe

Fettphase

10g Marulaöl

7,5g Olivem1000® (Oliva)

7g Protealan

8g Mangobutter


Wasserphase

100g Aloe Vera Gel

24g Hyalurongel


Wirkstoffphase

10g Gurkensamenöl

5g Cranberrysamenöl

4g Himbeersamenöl

6g Squalan


Ätherische Ölmischung

12 Tr. Zitrone italienisch

6 Tr. Orange süß

4 Tr. Bergamottenminze

4 Tr. Weihrauch

Herstellung

Zuerst das Aloe Vera Gel mit dem Hyalurongel in einem kleinen Feuerglas bis zum Beschlag erhitzen (ca. 55-60°C). Dann das Feuerglas von der Platte ziehen und das Konservierungsmittel Pentylene Glycol mit dem Mini-Mixer einrühren.

Jetzt die gesamte Fettphase gemeinsam in einem Feuerglas schmelzen


Nun die Wasserphase unter Rühren mit dem Mini-Mixer in die Fettphase gießen und gut emulgieren.


Anschließend mit dem Spatel auf Handwärme rühren, die Wirkstoffe sowie die ätherische Ölmischung ergänzen und den pH-Wert auf 5,4 einstellen. 


Jetzt abfüllen und etikettieren.

Wir empfehlen einen Airless-Spender oder einen Pumpspender, da diese Creme von der Konsistenz her eher eine Lotion ist und diese besser durch Pumpen entnommen und dosiert werden kann.

Trenner WEbseite.png

VIEL FREUDE BEIM RÜHREN!