Haarwachs selber machen.png

ANTI-SCHUPPEN-SHAMPOO

Level:

Mittelschwer

Menge:

100g

Haltbarkeit:

4 Monate

Über das Rezept

Dieses Anti-Schuppen-Shampoo ist eine ausgewogene Kombination von sanften, pflanzlichen Tensiden und höchst wirkungsvollen Inhaltsstoffen, die die Erscheinung von Schuppen intensiv mildern kann.

Piroctin Olamin oder auch Pirocton Olamin, ebenso bekannt unter dem Markennamen: „Octopirox“® ist ein äußerst wirksames, wissenschaftlich belegtes, Anti-Schuppen-Mittel, das auch bei längerer Anwendung die Haut nicht reizt und sehr gut verträglich ist.

ine Behandlung mit dem Anti-Schuppen-Wirkstoff Piroctin Olamin führt nachweislich zu einer Verminderung des Haarausfalls, einer Zunahme der Haardichte- und Dicke sowie zu einer erheblichen Abnahme von Kopfhaut-Jucken.

Dandelix Pro® ist eine natürliche Lösung gegen Schuppen, seborrhoische Dermatitis und Juckreiz auf der Kopfhaut. Es lindert starken Juckreiz auf der Kopfhaut und reguliert die Talgproduktion, während das Auftreten und die Bildung von Schuppen wirksam beseitigt und verhindert werden.

DANDELIX PRO ™ zeigt eine antimykotische Aktivität zur Hemmung der Proliferation von Malessezia-Arten (Dies sind natürliche Mikroorganismen, die sich auf der menschlichen Kopfhaut befinden und die gesättigte Fettsäuren verbrauchen und ungesättigte Fettsäuren zurücklassen). Das Eindringen dieser ungesättigten Fettsäuren in das Stratum Corneum zerstört die Hautbarrierefunktion und führt zu Entzündungen, Reizungen und Abplatzungen der Kopfhaut.

Rohstoffe

Fettphase

3g Brokkolisamenöl

4g Klettenwurzelöl


Wasserphase

30g Teebaumhydrolat oder Birkenhydrolat

0,8g Xanthan


5g Pentylene Glycol


1g Piroctin Olamin

3g Dandelix Pro®


30g Cocos-Glycosid

3g Haarsoft

2g Glycerin




Wirkstoffphase

20 Tr. Meristemextrakt

3g Urea

2g D-Panthenol

2g Zinc PCA

Wenn nicht dem dest. Wasser beigefügt: 5g Teebaumölfluid

5g Teebaumölfluid

4g LUVOS Heilerde®

5g Ackerschachtelhalmextrakt

4g Arnikaextrakt


Ätherische Ölmischung

4 Tr. Patchouli

3 Tr. Zypresse

4 Tr. Schafgarbe

2 Tr. Thymian



Herstellung

Zuerst das Teebaumhydrolat erhitzen und den Gelbildner Xanthan einarbeiten – gut mit dem Mini-Mixer für 1-2 Minuten rühren, bis ein einheitliches Gel entsteht. 

Anschließend das Konservierungsmittel Pentylene Glycol ebenfalls mit den Mini-Mixer gut einarbeiten.


Nun bitte die beiden Wirkstoffe Piroctin Olamin und Dandelix Pro® mit dem Mini-Mixer einrühren.


Danach erst  alle restlichen Rohstoffe der Wasserphase ergänzen und gut mit dem Spatel einarbeiten. Ab jetzt bitte nicht mehr mit dem Mini-Mixer rühren, um die Tenside nicht unnötig aufzuschäumen!

 

Abschließend die Fett- sowie die Wirkstoffphase (ohne Erwärmen) beimengen. 


Den pH-Wert 7 einstellen und in einen Pumpspender bzw. in eine Klappflasche füllen.


Wichtig bei der Verarbeitung ist ein pH-Wert von 6-7 im fertigen Produkt, ansonsten verliert Piroctin Olamin seine Wirkung!

Trenner WEbseite.png

VIEL FREUDE BEIM RÜHREN!