Handcreme selber machen Akademie.png

Handpflege

Hände benötigen fast immer eine Extraportion Pflege, denn sie sind immer für uns im Einsatz und daher ständig äußeren Einflüssen wie Wasser, Luft, Kälte, Hitze und Materialien ausgesetzt. Gerade in diesen Zeiten, wo häufiges Händewaschen und regelmäßiges Desinfizieren an der Tagesordnung stehen, ist es schwierig, die Hände weich und gepflegt zu halten.

Zwischendurch bevorzuge ich leichte, schnell einziehende und feuchtigkeitsspendende Formulierungen mit einem dezenten Duft, für die Nacht darf es zur Regeneration schon mal eine intensive Formulierung mit vielen nährenden und feuchtigkeitsbewahrenden Inhaltsstoffen sein.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Rühren dieser Rezepturen und freuen uns über Ihre Anregungen!