Handcreme selber machen Akademie.png

PFLEGENDE HANDCREME für jeden Tag

Level:

Mittelschwer

Menge:

100g

Haltbarkeit:

4 Monate

Über das Rezept

Dieses einfache Handcreme-Rezept ist eines unserer Lieblinge, denn es ist mit wenigen Rohstoffen schnell gemacht und pflegt die Haut wirklich wunderbar!

Ich habe diese Creme fast immer in der Handtasche, sie eignet sich wunderbar zur schnellen Pflege zwischendurch. Den sehr zitruslastigen Duft mit der weichen Note der Vanille lieben wir alle und daher können wir nur sagen: unbedingt probieren!

Rohstoffe

Fettphase

10g Mandelöl

5g Bienenwachs

5g Cetylalkohol

5g Xyliance


Wasserphase

30g Rosenhydrolat

36g Aloe Vera Gel

5g Pentylene Glycol


Wirkstoffphase

1g Allantoin

5 Tr. Sanddorn-Fruchtfleischöl

5g Glycerin

2g Lipoderminkonzentrat

10 Tr. Vitamin E

15 Tr. NMF Feuchtigkeitsfaktor


Ätherische Ölmischung

5 Tr. Bergamotte

7 Tr. Mandarine

5 Tr. Zitrone italienisch

9 Tr. Vanille Absolue

Herstellung

Zuerst die Wasserphase erhitzen, beim Beschlag des Glases (bei ca. 60°C) von der Platte ziehen und das Konservierungsmittel Pentylene Glycol mit dem Mini-Mixer gut einarbeiten.


Danach die Fettphase erhitzen, bis alle Komponenten geschmolzen sind (ca. 65°C) und unter Rühren mit dem Mini-Mixer die Wasser- in die Fettphase gießen.


Nun für 1-2 Minuten gut rühren, damit sich die beiden Phasen gut verbinden können.


Anschließend bei Handwärme die Wirkstoffe (beginnend mit dem Allantoin, damit sich auch dieser pulverige Rohstoff gut auflösen kann), die Wirkstofföle sowie die ätherische Ölmischung einarbeiten & den pH-Wert auf 5,4 einstellen.

Trenner WEbseite.png

VIEL FREUDE BEIM RÜHREN!