< Back

KOKOSMILCH-DUSCHCREME

Prep Time:

4-5 Monate

Cook Time:

Serves:

100g

Level:

Mittelschwer

About the Recipe

Dies ist ein wirklich duftendes und sehr cremiges Duscherlebnis! Die Haut wird samtig weich gepflegt und die Auswahl an ätherischen Ölen erfüllen das Bad mit einer richtigen Wohlfühlstimmung.
Diese Duschcreme ist sehr mild und daher auch für trockene, empfindliche Haut und zur Kleinkind-Pflege wunderbar geeignet.

Ingredients

Fettphase

20g Distelöl

10g Monoi de Tiare Öl


Wasserphase

35g Aloe Vera Gel

1g Xanthan

8g Kokosnuss-Milchpulver

18g Tensidmischung

5g Pentylene Glycol


Wirkstoffphase

4g Glycerin

2g Sanfttensid

2g D-Panthenol


Ätherische Ölmischung

16 Tr. Vanille Absolue

6 Tr. Orange süß

14 Tr. Frangipani Absolue

Preparation

Zuerst das Aloe Vera Gel bis zum Beschlag des Feuerglases (ca. 55°C) erhitzen und das Kokosnuss-Milchpulver mit dem Mini-Mixer einrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Dann erst den Gelbildner Xanthan wieder mit dem Mini-Mixer einrühren, bis ein einheitliches weißes Gel entsteht.


Nun das Konservierungsmittel Pentylene Glycol ebenfalls mit dem Mini-Mixer gut in die gelige Mischung einrühren.


Danach die kalte Fettphase sowie die Wirkstoffphase in das Gel rühren. 


Sobald die Tensidmischung in der Formulierung ist, bitte nicht mehr zu stark rühren (Nicht mehr mit dem Mini-Mixer – besser einen Spatel verwenden!), sonst schäumt das Gel zu sehr!


Wenn Sie es das nächste Mal fester bzw. „kompakter“ möchten, so fügen Sie einfach etwas mehr Gelbildner Xanthan hinzu, möchten Sie es flüssiger, so verwenden Sie einfach weniger.


Zum Schluss den pH-Wert auf 5,4 einstellen und beduften bzw. die ätherischen Öle einarbeiten.