LEICHTES GESICHTSFLUID für die reife und ölige Haut

Level:

Mittelschwer

Menge:

55 Minutes

Haltbarkeit:

25 Minutes

Über dieses Rezept

Reife Haut, die schnell nachfettet und bereits am frühen Nachmittag ölig aussieht - dieses Problem kennen leider viele Frauen - auch noch jenseits der 30.
Die Pflege dieses Hauttyps ist nicht einfach, denn die Haut will mit ausreichenden Anti-Aging-Wirkstoffen versorgt werden, aber es dürfen auch keine Inhaltsstoffe fehlen, die die Haut mattieren, Poren verkleinern und die Balance wiederherstellen.

Wir haben uns in dieser Formulierung für zwei sehr leichte Pflanzenöle entschieden, nämlich Babassu und Traubenkernöl - beide bestens geeignet für ölige als auch reife Haut. Squalan ist das ultimative Wirkstofföl für reife Haut - es zieht schnell ein und hinterlässt ein samtig-weiches Hautgefühl.

Die Kombination der Wirkstoffe ist gut durchdacht: Alpha-Bisabolol beruhigt und harmonisiert, Nicotinamid ist ein echtes Power-Vitamin und beeinflusst nachweislich zahlreiche Funktionen der Haut positiv - so sorgt es für einen sanften Peeling-Effekt und verkleinert die Poren deutlich.

Rohstoffe

FETTPHASE

3g Babassuöl

3g Traubenkernöl

1g Olivem 1000

2g Squalan


WASSERPHASE

8g Rosenhydrolat

25g Nerolihydrolat

5g Hyalurongel

0,25g Natrosol

2,5g Pentylene Glycol


WIRKSTOFFPHASE

2g Algenextrakt

10 Tr. Fibrostimulin

15 Tr. Seidenprotein

15 Tr. Gurkenextrakt

1g Nicotinamid

2g Delta Lacton 

Herstellung

Erhitzen Sie zuerst die Wasserphase (die beiden Hydrolate und das Hyalurongel) und fügen der erwärmten Wasserphase das Natrosol bei und rühren ca. 2 Minuten mit dem Mini-Mixer, bis sich eine weißlich-leicht gelige Flüssigkeit gebildet hat. 


Das Pentylene Glycol ebenfalls mit dem Mini-Mixer in die Wasserphase einrühren. 


Danach erhitzen Sie die Fettphase (bis sich alles schön verflüssigt hat) und gießen die Wasser- in die Fettphase (wieder mit dem Mini-Mixer für ca. 1-2 Minuten rühren). 


Bei Handwärme ergänzen Sie die Wirkstoffe & stellen den pH-Wert auf 5,4 ein und füllen dieses Fluid am besten in einen Airless-Spender ab.

Trenner WEbseite.png

VIEL FREUDE BEIM RÜHREN!