books-4305459_1280.jpg

UNSERE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

I. Allgemeines

Diese AGB sind anzuwenden auf alle Vertragsverhältnisse der Naturkosmetik-Akademie, Vanessa Arnezeder, mit Veranstaltern/-innen von Kursen, Teilnehmern/-innen an Kursen.

Alle Vereinbarungen, die von diesen AGB im Einzelfall abweichen, müssen schriftlich getroffen werden. Davon ausgenommen sind allein telefonische Anmeldungen zu Kursen oder Buchungen für Seminarräume.

Mit der Buchung einer Veranstaltung, eines Seminares oder eines Workshops bzw. der Anmeldung zur Teilnahme an einem Kurs wird das Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung der bekanntgegebenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes in der geltenden Form erteilt.

Im Sinne der Erfüllung einer vertraglichen Verpflichtung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer wird überdies die Zustimmung erteilt, die notwendigen Daten auch an Mitarbeiter/-innen der Naturkosmetik-Akademie, an Vortragende und alle sonst mit der Organisation des Veranstaltungsbetriebs betrauten Personen zu übermitteln.


Für Werbezwecke der Naturkosmetik-Akademie dürfen die Daten jedenfalls genutzt werden. Ein Widerspruch gegen die Speicherung und Verarbeitung der Daten hat ausdrücklich zu erfolgen.


Für Endverbraucher gelten die im § 3 KschG genannten Rücktrittsrechte. Kommt ein Fernabsatzvertrag zustande, kann der Verbraucher binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurück treten.

 

II. Regelungen für Veranstalter von Kursen (Referent/Innen)

Eine Buchung des Seminarraumes durch eine/n Veranstalterin bzw. eine/r Referentin im Seminarraum der Naturkosmetik-Akademie wird durch eine schriftliche
Reservierungsbestätigung angenommen. Ein Exemplar ist durch den Veranstalter
vollständig ausgefüllt und unterfertigt an die Naturkosmetik-Akademie zu retournieren.


Stornobedingungen für Veranstalter
Bei Stornierung einer gebuchten Veranstaltung durch den Veranstalter werden durch
die Naturkosmetik-Akademie in Rechnung gestellt:
o bei Storno bis 3 Monate vor dem Veranstaltungstermin: keine Kosten
o bei Storno bis 5 Tage vor dem Veranstaltungstermin: 20% der
voraussichtlichen Kosten laut Reservierungsbestätigung
o bei Storno innerhalb von 5 Tagen vor dem Veranstaltungstermin: 80% der
voraussichtlichen Kosten laut Reservierungsbestätigung



Der Veranstalter ist verpflichtet, alle anfallenden Gebühren an Dritte zu bezahlen, die
sich aus der Veranstaltung ergeben. Jede meldepflichtige Veranstaltung ist durch
den Veranstalter selber zeitgerecht zu melden.

 

III. Regelungen für Kurs-, Ausbildungs- & Workshop-Teilnehmer/-innen

Kursanmeldung
Die Anmeldung zu einem Kurs erfolgt:
o durch Ausfüllen eines Online-Formulars auf der Homepage der Naturkosmetik-Akademie
o per E-Mailnachricht an die Naturkosmetik-Akademie oder
o schriftlich in einem Brief an die Naturkosmetik-Akademie.


Mit Erhalt ist eine Anmeldung für die Naturkosmetik-Akademie verbindlich und wird als
Platzreservierung vorgemerkt.


Für sämtliche Veranstaltungen gibt es Mindest- und Höchstteilnehmerzahlen. Sonderregelungen aufgrund der Corona-Pandemie werden den Teilnehmer/Innen bei jeder Änderung per E-Mail mitgeteilt.  


Die Naturkosmetik-Akademie behält sich vor, nach
Anmeldeschluss zu entscheiden, ob eine Veranstaltung aus wirtschaftlichen Gründen
abgesagt werden muss. Im Falle einer Absage werden umgehend die Teilnehmer/-
innen verständigt.


Sämtliche Seminarunterlagen unterliegen den urheberrechtlichen Regelungen und dürfen nur
zur eigenen Nutzung verwendet werden. Alle Formen der Reproduktion von
Unterlagen (Kopien, Scans, elektronische Speicherung, sonstige Vervielfältigung) und
jede Form der Verbreitung bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung des/der
Berechtigten.

 

IV. Stornobedingungen

Einige Tage vor dem dem Kurstermin werden Sie per E-Mail über das Stattfinden und die Details des Kurses informiert.

Bitte beachten Sie eventuelle Informationen bezüglich des mitzubringenden Materials! (Seifen Sieden, Badekosmetik, Natürlich sauber etc.)


Sollten Sie aus welchen Gründen auch immer, nicht am gebuchten Kurs teilnehmen können bzw. wollen, dann beachten Sie bitte, dass eine Stornierung nur schriftlich an office@naturkosmetik-akademie.at möglich ist.


Die Stornierung der Anmeldung ist ausschließlich per Mail an: office@naturkosmetik‐akademie.at und zu folgenden Konditionen möglich:


STORNOBEDINGUNGEN

  • Storno bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos

  • Storno innerhalb dieser einen Woche (also 6 oder weniger Tage) vor Veranstaltungsbeginn oder

  • Nicht‐ Erscheinen am Veranstaltungstag: 70% der Seminargebühr werden in Rechnung gestellt.


Selbstverständlich können Sie eine Ersatzperson nennen, die statt Ihnen den Kurs besuchen wird, dann entfällt für Sie natürlich die Stornogebühr.


Wenn Sie eine laufende Veranstaltung vorzeitig unterbrechen oder beenden, kann die Seminargebühr nicht rückerstattet werden.

 

V. Terminausfälle

Terminänderungen und Terminausfälle werden den Kursteilnehmer/Innen mindestens eine Woche vor dem Kurstag per Mail schriftlich bekannt gegeben.


Bei Ausfall eines Seminares durch ein unvorhersehbares, plötzlich aufgetretenes Ereignis (Unfall, Krankheit u.Ä.) besteht uns gegenüber kein Anspruch auf die Durchführung des Kurses weder an diesem noch an einem anderen Termin.

Ersatz für dadurch entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche uns gegenüber sind daraus nicht abzuleiten.  

Natürlich wird den Teilnehmer/Innen wenn möglich ein Ersatztermin bekannt gegeben oder die eventuell im Voraus bezahlte Seminargebühr innerhalb von 14 Tagen abzugsfrei rückerstattet.  

 

VI. SONSTIGE REGELUNGEn

HÖHERE GEWALT

Kann die Naturkosmetik-Akademie oder der Vertragspartner aus Gründen höherer Gewalt seine
vertragliche Verpflichtung nicht erfüllen, entsteht keine Ersatzpflicht, sofern ein
Schaden nicht ohnehin durch Dritte – etwa Versicherungen – gedeckt ist.
Sollten öffentlich-rechtliche Regelungen bestehen, die die Durchführung der Veranstaltungen in der zum Anmeldezeitpunkt vorgesehenen Form unmöglich machen (z.B. aufgrund von Epidemien), behalten wir uns das Recht vor, die 
Veranstaltung abzusagen.


Die Naturkosmetik-Akademie verpflichtet sich, die davon Betroffenen in einer angemessenen Frist zu informieren. Es können daraus jedenfalls – soweit gesetzlich überhaupt möglich - keine 

Ersatzansprüche für entstandene
Aufwendungen oder sonstige Ansprüche abgeleitet werden.


KEINE HAFTUNG FÜR DIEBSTAHL ODER BESCHÄDIGUNG

Die Naturkosmetik-Akademie geht sorgfältig mit den Fahrnissen seiner Gäste um. Dennoch kann keinerlei Haftung für Diebstahl oder Beschädigung von Fahrnissen, die durch Vertragspartner in Seminarräume oder allgemein zugängliche Hausteile
eingebracht werden, übernommen werden.
Die Naturkosmetik-Akademie schließt jede Haftung für das Verhalten von Veranstaltern oder Gästen aus.


PERSONEN MIT SCHLECHTEM BETRAGEN
Die Naturkosmetik-Akademie behält es sich vor, Personen zu 

einer Veranstaltung nicht zuzulassen
oder des Seminarraumes zu verweisen, wenn
o durch das Verhalten dieser Person die Sicherheit des Hauses oder der Gäste gefährdet wird o die physische oder psychische Unversehrtheit anderer Personen nicht gewährleistet werden kann.

HUNDE

Grundsätzlich dürfen Hunde zu den Seminaren mitgenommen werden. Besonders bei den Seifen sieden Seminaren empfehlen wir dies jedoch aufgrund der Gefährlichkeit nicht.


ERFÜLLUNGSORT & GERICHTSSTAND
Soweit sich aus zwingendem Recht nicht anderes ergibt, sind Erfüllungsort und Gerichtsstand Linz.


SCHLUSSBESTIMMUNG 

Sofern einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam werden, wird dadurch nicht die Gültigkeit der übrigen Vereinbarung berührt.

 

KURZINFO ZUR
ANMELDUNG & STORNIERUNG

Hier erhalten Sie alle Infos rund um Ihre Anmeldung, den Stornierungsmöglichkeiten und den Zahlungskonditionen

ABLAUF DER ANMELDUNG

Um sich für einen unserer Kurse anzumelden, senden Sie uns bitte eine Mail mit Ihren vollständigen Daten (Name, Adresse, Mail und Telefonnummer) oder füllen Sie das Anmeldeformular beim jeweiligen Seminar aus.

Das Absenden einer Anmeldung ist verbindlich und wird als Platzreservierung vorgemerkt.

Unmittelbar nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per Mail. Wir melden uns dann nochmals einige Tage vor dem Kurs mit allen Kursdetails und einer fixen Kurs-Zusage (ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde und der Kurs statt findet).

DATENSCHUTZ

Wir gehen mit Ihren Daten sehr sorgfältig um und garantieren Ihnen, diese nicht an Dritte weiterzugeben!


Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung bei uns im Seminarraum willigen Sie ausdrücklich ein, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Abwicklung und den Zahlungsverkehr elektronisch gespeichert und verarbeitet werden.

Diese Daten werden absolut vertraulich behandelt und nur an die Seminarleiterin weitergegeben, die direkt am Anmeldevorgang und der Kursumsetzung beteiligt ist.

STORNOBEDINGUNGEN & KOSTENERSATZ

Einige Tage vor dem dem Kurstermin werden Sie per E-Mail über das Stattfinden und die Details des Kurses informiert.
Bitte beachten Sie eventuelle Informationen bezüglich des mitzubringenden Materials! (Seifen Sieden, Badekosmetik, Natürlich sauber etc.)
Sollten Sie aus welchen Gründen auch immer, nicht am gebuchten Kurs teilnehmen können bzw. wollen, dann beachten Sie bitte, dass eine Stornierung nur schriftlich an office@naturkosmetik-akademie.at möglich ist.


Die Stornierung der Anmeldung ist ausschließlich per Mail an: office@naturkosmetik‐akademie.at und zu folgenden Konditionen möglich:


STORNOBEDINGUNGEN

  • Storno bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos

  • Storno innerhalb dieser einen Woche (also 6 oder weniger Tage) vor Veranstaltungsbeginn oder

  • Nicht‐ Erscheinen am Veranstaltungstag: 70% der Seminargebühr werden in Rechnung gestellt.


Selbstverständlich können Sie eine Ersatzperson nennen, die statt Ihnen den Kurs besuchen wird, dann entfällt für Sie natürlich die Stornogebühr.


Wenn Sie eine laufende Veranstaltung vorzeitig unterbrechen oder beenden, kann die Seminargebühr nicht rückerstattet werden.

TERMINAUSFALL DURCH DIE REFERENTIN

Terminänderungen und Terminausfälle werden den Kursteilnehmer/Innen mindestens eine Woche vor dem Kurstag per Mail schriftlich bekannt gegeben.


Bei Ausfall eines Seminares durch ein unvorhersehbares, plötzlich aufgetretenes Ereignis (Unfall, Krankheit u.Ä.) besteht uns gegenüber kein Anspruch auf die Durchführung des Kurses weder an diesem noch an einem anderen Termin.

Ersatz für dadurch entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche uns gegenüber sind daraus nicht abzuleiten.  

Natürlich wird den Teilnehmer/Innen wenn möglich ein Ersatztermin bekannt gegeben oder die eventuell im Voraus bezahlte Seminargebühr innerhalb von 14 Tagen abzugsfrei rückerstattet.  

ZAHLUNGSKONDITIONEN

Der Kursbeitrag wird am Veranstaltungstag in bar eingehoben. Bankomat‐ oder Kreditkartenzahlungen sind leider nicht möglich.


Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung über das gebuchte Seminar - auf Anfrage stellen wir auch gerne eine Teilnahmebestätigung aus.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist grundsätzlich eigenverantwortlich.


Die Naturkosmetik-Akademie sowie die jeweilige Referentin übernimmt keine Haftung für Unfälle und Schäden aller Art.

Bitte leisten Sie der Seminarleiterin besonders in Bezug auf gefährliche Stoffe (wie z.B. das Ätznatron beim Seifen sieden) unbedingt Folge und beachten Sie die im Kurs besprochenen Sicherheits-Maßnahmen wie Schutzbrille und/oder Atemschutz.


Wir übernehmen ausdrücklich keine Haftung für Unfälle (mit heißen Kochplatten, Lauge etc.) und Schäden aller Art!


Die Naturkosmetik-Akademie geht sorgfältig mit den Fahrnissen seiner Gäste um. Dennoch kann keinerlei Haftung für Diebstahl oder Beschädigung von Fahrnissen, die durch Vertragspartner in den Seminarräume oder allgemein zugänglichen Hausteilen eingebracht werden, übernommen werden.

BARRIEREFREIHEIT

Unser Seminarraum liegt im Erdgeschoss und im Eingangsbereich befindet sich eine niedrige Stufe. 

Falls Sie besondere Bedürfnisse haben und an einem unserer Seminare teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei uns.

Wir unterstützen Sie gerne, damit Ihre Teilnahme möglich wird!