Schaumbad selber machen Duschgel DIY.png

SANFTES ALOE-SHAMPOO für jeden Tag

Level:

Leicht

Haltbarkeit:

4 Monate

Menge

100g

Über das Rezept

Natürlich kann dieses Shampoo auch bei Kindern angewandt werden - dann kann man natürlich ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe für den nötigen "Pep".

Rohstoffe

Fettphase (unerhitzt)

3g Jojobaöl

4g Brokkolisamenöl

5g Krambe-Öl


Wasserphase

33g Aloe Vera Gel

0,8g Xanthan


45g Tensidmischung oder  Cocos-Glycosid

3g Haarsoft

2g Glycerin

0,5g Fluidlecithin Super

0,5g Haarguar


Wirkstoffphase

4g Vithaar

3g Weizenprotein

5g Keratin

5g Aloe Vera 10-fach

5g NMF Feuchtigkeitsfaktor

5g Pentylene Glycol


Ätherische Ölmischung

8 Tr. Orange süß
6 Tr. Mandarine rot
5 Tr. Limette
3 Tr. Bergamotte
8 Tr. Rosmarin

Herstellung

Beginnend ein Aloe Vera-Gel herstellen: Das Aloe Vera Gel bis zum Beschlag erhitzen (ca. 50°C) und den Gelbildner Xanthan einarbeiten - gut mit dem Mini-Mixer für 1-2 Minuten rühren, bis ein einheitliches Gel entsteht. 

Jetzt das Konservierungsmittel Pentylene Glycol ebenfalls mit dem Mini-Mixer dem Gel hinzufügen und gut einrühren.


Danach alle restlichen Rohstoffe der Wasserphase (ohne die Tensidmischung/das Cocos-Glycosid) ergänzen und gut einarbeiten. 


Jetzt die unerhitzte Fettphase sowie die Wirkstoffphase ergänzen und mit dem Mini-Mixer gut einarbeiten. 


Erst dann die Tensidmischung/das Cocos-Glycosid einrühren und dann nicht mehr mit dem Mini-Mixer rühren (da sonst das Tensid aufschäumt). 


Nach  Wunsch beduften bzw. mit den ätherischen Ölen verfeinern und anschließend den pH-Wert auf 5,4 einstellen und abfüllen.

Trenner WEbseite.png
VIEL FREUDE BEIM RÜHREN!