Schaumbad selber machen Duschgel DIY.png

SCHÄUMENDE BADE- & DUSCHMILCH

Level:

Leicht

Haltbarkeit:

6 Monate

Menge

100g

Über das Rezept

Einfach und beeindruckend - diese beiden Wörter beschreiben diese beliebte Rezeptur wohl am einfachsten!
Auch ohne Rührkenntnisse stellen Sie so im Handumdrehen ein herrlich cremiges, hautpflegendes Reinigungsprodukt her, das sich sowohl zur Gesichtsreinigung als auch für den ganzen Körper eignet.

Rohstoffe

40g Pflanzenöl nach Wahl (Mandelöl, Reiskeimöl, Aprikosenkernöl - hierfür können Sie jedes Pflanzenöl verwenden, das Sie zu Hause haben.

50g Lumorol K5229


Lumorol K5229® ist eine wasserfreie Mischung von anionischen und nichtionischen Tensiden.

Diese klare, konzentrierte Emulsion eignet sich wunderbar zur Herstellung von schäumenden Duschölen, Badeölen und sanften Gesichtsreinigungsölen, denn die beigemischten Öle verbinden sich mit dem Wasser dann zu einer sanften, weißen Reinigungsmilch, also zu einer klassischen O/W-Emulsion.


Ätherische Ölmischung

14 Tr. Vanille Absolue

8 Tr. Orange süß

2 Tr. Rosengeranie

2 Tr. Lavendel fein

3 Tr. Vetiver

4 Tr. Mandarine Rot

Herstellung

Die Herstellung dieser Bade- und Duschmilch ist denkbar einfach: Das Pflanzenöl und den Emulgator Lumorol einfach miteinander vermischen, mit einem guten Duft oder der vorgeschlagenen ätherischen Ölmischung versehen und am besten in einen Pumpspender oder eine Klappflasche abfüllen. 


Erst bei Kontakt mit Wasser bildet sich eine wunderbar pflegende Duschmilch. 


Keine Konservierung nötig! 

Trenner WEbseite.png
VIEL FREUDE BEIM RÜHREN!